Outdoor Spiele für Erwachsene – 3 coole Outdoor Spiele Ideen

Die ‚Sonnenkinder‘ unter uns kommen in den letzten Wochen voll auf ihre Kosten! Ganz egal, wohin man mit dem Finger auf der deutschen Landkarte zeigt: überall gibt es in der Regel strahlenden Sonnenschein! Für viele also die perfekte Zeit, um mit Freunden und Familie so viel Sonnenstunden wie möglich an der frischen Luft zu genießen.

Was dabei für viele nicht fehlen darf: coole Outdoor Spiele für Erwachsene!

Schließlich macht den ganzen Tag in der Sonne ‚rumliegen‘ zwar Spaß, aber besonders erfrischend ist der Sprung ins kalte Schwimmbecken erst dann, wenn man sich vorher schön bei einem entsprechenden Outdoor Spiel verausgabt hat.

Ihr seid auf der Suche nach Spielen dieser Art bzw. möchtet mit euren Freunden mal wieder was Neues probieren? Dann wird euch dieser Beitrag, mit den 3 Outdoor Spiele Ideen mit Sicherheit gefallen!

Die etwas andere Schachpartie – das Wikingerschach

Ja, richtig gelesen, Wikingerschach. Schließlich finden die meisten Männer das klassische Schach ohnehin viel zu langweilig und Stufen das ganze nicht als echten (Männer)Sport ein…außerdem kann man Schach eben nur Eins gegen Eins und eben nicht wie beim Wikingerschach, Team gegen Team, spielen.

Das Spiel Wikingerschach ist unter anderem auch unter dem Namen ‚Kubb‘ bekannt und ist ebenso spaßig wie simpel! Auch beim Wikingerschach steht die Spielfigur des Königs im Vordergrund. Allerdings muss man den König bei diesem Spiel nicht ‚Schach-Matt‘ setzen, sondern geschickt mit einem der Wurfhölzer umwerfen. Der König stellt dabei jedoch nur die letzte Figur dar, die man beim Spiel gegen das andere Team abwerfen muss. Vorher müssen nämlich die fünf anderen Holzblöcke, die sog. ‚Kubbs‘, geschickt umgeworfen werden.

Zwischen den beiden ‚Kubbreihen‘ der Teams liegen dabei 8 Meter Abstand, wobei der König in der Mitte dieser Entfernung platziert wird. Die ‚Kubbs‘ selbst stehen dabei in einem Abstand von einem Meter zueinander.

Sind die Holzfiguren aufgestellt, wird auch schon losgeworfen – allerdings nicht der breiten- sondern mit der Längsseite des jeweiligen Wurfholzes. Geworfen wird abwechselnd, jeweils 6x. Trifft man einen ‚Kubb‘ des Gegners, muss der Gegner, sobald er mit dem Werfen an der Reihe ist, diesen ‚Kubb‘ zunächst in die Hälfte des Gegners werfen, aufstellen und anschließend umwerfen. Erst dann darf er auf die 5 ‚Kubbs‘ des Gegners werfen.

Das Spiel ist super spannend und hat unserer Meinung nach absolut die Gefahr süchtig zu machen!

Der neue Outdoor Spiele Trend – Spikeball

Wer bei den Outdoor Spielen in der Sonne nicht nur gerne richtig Spaß hat, sondern sich beim Spielen auch noch so richtig verausgaben möchte, dem können wir das Spiel ‚Spikeball‘ nur wärmstens empfehlen!

Spikeball ähnelt von den Regeln her stark denen des Volleyballs. Gespielt wird allerdings nur zwei gegen zwei, wobei das Spielfeld keine Grenzen hat. Heißt: beim Spikeball wird sich richtig bewegt!

Einen Punkt erzielt beim Spikeball dann, wenn man es schafft den Ball so vom Netz abprallen zu lassen, dass das gegnerische Team es nicht schafft den Ball innerhalb von drei Berührungen – dabei jeweils eine pro Team-Mitglied – wieder auf das Netz zu befördern und der Ball somit den Boden berührt.

Wie das Spiel Wikingerschach, hat auch das Spiel Spikeball eine besonders coole Eigenschaft: die Spiele können im Grunde überall gespielt werden. Grundvoraussetzung ist lediglich ein (halbwegs) gerader Boden.

Wie so oft, ist auch das Spiel Spikeball ein ‚Trendsport‘, der gerade von den USA nach Europa schwappt. Gut möglich, dass es in absehbarer Zeit erste Ligen und sogar Meisterschaften rund um diese Sportart, hier in Deutschland geben wird. Kein Wunder, denn so einen einzigartigen Mix aus Spaß, Bewegung und Wettkampfgeist bereitet kaum ein aktuelles Outdoor Spiel für Erwachsene. Von unserer Seite gehen also beide Daumen hoch!

Der Outdoor Spiele Klassiker – KanJam

Auch dieses Spiel kommt ursprünglich aus den USA und wird dort bereits seit mehreren Jahrzehnten gespielt. Wie so oft, sind es auch in diesem Fall die einfachen Dinge im Leben, die sich in unserer Gesellschaft halten und die (Outdoor Spiele) Massen begeistern – so auch das Spiel Frisbee bzw. die Frisbeescheibe.

Das Spiel KanJam ist dabei recht simpel: jedes Team besteht aus zwei Spielern. Das Ziel des Spiels: das Frisbee muss buchstäblich in die Tonne! Während ein Spieler den Frisbee Richtung Tonne wirft, darf das eigene Team-Member das Frisbee in der Luft, mit einer gezielten Bewegung in die Tonne ‚hauen‘. Trifft der Werfer die Tonne direkt, gibt es entsprechend mehr Punkte. Natürlich können theoretisch auch die kleinen Familienmitglieder mitspielen. Je nach Größe und Geschick der eigenen Kids, sollten diese gegenüber den Erwachsenen einfach etwas näher an die Tonnen vor dem Wurf herantreten dürfen. Und natürlich spielt Man(n), sobald Kinder involviert sind, entsprechend ohne Körpereinsatz!

Auch bei diesem Outdoor Spiel sind Bewegung und vor allem Spaß garantiert!

Unser Fazit: Outdoor Spiele für Erwachsene sind nicht nur voll ‚in‘, sondern machen tierisch Spaß!

Outdoor Spiele machen richtig Spaß, so viel steht fest! Allerdings steht auch fest, dass ihr mindestens immer eine Person, bei zwei der drei Spiele sogar drei Personen zum Mitspielen motivieren müsst. Je nach Freundeskreis kann dies durchaus zur ‚Mission Impossible‘ werden! Schafft ihr es trotzdem eure Kumpels zum ‚Zocken‘ im freien zu überreden, steht euch in der Regel ein absolut cooler Nachmittag bevor. Außerdem schmeckt auch das kühle Bier danach mindestens doppelt so gut!