Hakama. Ein ganz besonderer Rock.

Während Röcke bei uns in Deutschland hauptsächlich nur von Frauen getragen werden, haben die Japaner einen ganz besonderen „Rock“, der sowohl von Frauen, als auch von Männern gleichermaßen getragen wird: den Hakama.

Obgleich die Quellen sich nicht ganz einig darüber sind wann genau der Hakama in Japan tatsächlich zum ersten Mal getragen wurde, so sind sich doch alle Japan-Historiker in einer Sache einig: es ist sehr, sehr lange her! So wurden die ersten Hakamas vermutlich zum ersten Mal ca. 700-800 n. Chr. getragen.

Wie so oft in der Vergangenheit, wurde das Kleidungsstück zunächst nur von der gesellschaftlichen Oberschicht getragen. Allerdings drängten die Röcke mit der Zeit in die restlichen Schichten der Japaner vor. Unterschiede gab es natürlich dennoch in der Qualität der Röcke selbst. Denn während die Oberschicht zumeist Hakamas aus feinster Seide trug, wurden die Röcke für gesellschaftlich niederen Schichten aus weitaus erschwinglicheren Stoffen hergestellt.

Wer durfte damals eigentlich einen Hakama anziehen?

Für diese Frage gab es schon damals feste Vorschriften. Denn Hakama ist nicht gleich Hakama!

War man damals nämlich ein Soldat oder gar ein Samurai, so bekam man automatisch andere Hakamas zum anziehen als der Rest der Gesellschaft.
Speziell für Samurai wurden die entsprechenden Röcke nämlich aus einem weitaus dickerem Stoff hergestellt. Ziel war es damit die Beine der Samurai während seines Ritts gegen jegliche Art von Buschwerk und Gehölz zu schützen.

Beim Aikido erfüllte der Hakama eine andere taktische Funktion. Hier sollte der Hakama die eigenen Beinbewegungen „maskieren“, so dass es für den Gegenüber schwer bis unmöglich werden sollte, den nächsten, eigenen Angriff zu antizipieren. Trainiert wurde übrigens damals schon auf den sog. Tatami.

Nun wurde der Hakama natürlich nicht nur in Verbindung mit Krieg und Kampfsport eingesetzt. So hat das beliebte Kleidungsstück auch bei Tanzveranstaltungen und traditionellen Zeremonien seit jeher einen festen Platz in der japanischen Kultur. Im Vergleich zu den Hakamas der Männer waren die Hakamas der Frauen allerdings weniger „funktionell-kriegerisch“ sondern vielmehr „seidig-zart-ästhetisch“. Über verschiedene Farben und Stickereien hatte jeder Hakama ein ganz besonderes Erscheinungsbild und vollendete damit das Gesamtbild dieser zum Teil hochkomplexen, jahrtausende alten, Zeremonien.

Die Bedeutung des Hakamas in der heutigen Zeit

Über die Jahre ist die Bedeutung der Hakamas stark zurückgegangen. Zwar holen die Mann und Frau die wunderschönen Röcke immer noch gerne zu den jährlichen Anlässen aus dem Schrank. Gerade die jüngere Generation ist auf kleidungstechnischer Ebene mittlerweile allerdings doch stark vom Westen beeinflusst. Begegnet man einem Hakama heute tatsächlich noch im Alltag, so ist das mittlerweile tatsächlich eher eine Ausnahme, als die Regel.

Hakama auf Amazon kaufen

Bestseller Nr. 1
DerShogun Hakama schwarz Größe 165
  • Qualitativ sehr gut verarbeitet
  • 65% Polyester, 35% Rayon (Kunstseide)
  • Hoher Tragekomfort
  • Maschinenwaschbar
  • Die sieben Falten des Rocks symbolisieren die 7 Tugenden des Samurai
Bestseller Nr. 2
Ju-Sports Herren Hakama, Schwarz, 170
  • 100% Baumwolle mit festem Abschluss, 5 Falten vorne, 2 hinten
Bestseller Nr. 3
G-like Kendo Kenjutsu Uniform - Traditionelle Japanische Schwertkampfkunst Kostüm Karate Ninja Aikido Training Kleidung Keikogi Jacke Hakama Hose für Männer Frauen (Weiß, XXL)
  • HÖCHST-STANDARD TECHNOLOGIE - Mit traditioneller chinesischer Bearbeitungstechnik und aus hochwertigen Materialien (Jacke: 100% Baumwolle; Hose: 75% Polyester, 25% Baumwolle), es ist vorzüglich geeignet für empfindliche Haut
  • VORTEILE FÜR KÖRPER UND GEIST - Zugunsten des Körpers kann das Kendo-Training die Körperkraft und Ausdauer deutlich verbessern, dieses ganzkörperliche Fitnesstraining ist in Japan gut bekannt. Aber ein anderer wichtigerer Vorteil von Kendo ist das mentale Training als ein grundlegender Bestandteil der Schwertkunst
  • SICH VERBESSERN - In Kendo lautet ein wichtiger Grundsatz: "Erkenne den Weg des Schwertes, erkenne dich selbst". Den Satz anders zu begreifen, bedeutet, dass du dein größter Feind bist. Das ist der Feind, den du in Kendo schlagen musst. Mit anderen Worten, man kann sich durch diesen Kampfsport verbessern
  • LEICHT ZU TRAGEN UND EINFACH ZU PFLEGEN - Die Kendogi Jacke und die Hakama (Kendo Hose) sind leicht zu tragen und einfach zu pflegen. Sie können effektiv die Hitze reduzieren und den Schweiß absorbieren
  • KOMFORTABEL - Sie sind weich und elegant. Beim Kendo-Training sorgt die Uniform dafür, dass sich die Praktizierenden komfortabel füllen, das entspricht den Anforderungen der Praxis von Kendo
Bestseller Nr. 4
Japanisch Kimono Robe Yukata Schlafanzug Schwarz
  • Breite Achselhöhle zu Achselhöhle ca. 55 cm
  • Länge ca. (ohne Kragen): 126 cm
  • Material: Chinesische Seide/Rayon - Weiches und glattes Material, bequem zu tragen
  • Merkmale: Nagelneuer Geisha Kimono vom lockeren Stil und mit schönen traditionellen Mustern Glattes Material für Freizeitskleidung, atmungsaktiv und angenehm Ein weicher Obi/Gürtel mit Klettverschluss, schöne und elegante Verzierung
  • Farbe: Schwarz
AngebotBestseller Nr. 5
G-like Kampfsport Kendo Kenjutsu Uniform - Traditionelle Japanische Schwertkampfkunst Kostüm Karate Ninja Aikido Training Kleidung Keikogi Jacke Hakama Hose für Männer Frauen (Blue, L)
  • HÖCHST-STANDARD TECHNOLOGIE - Mit traditioneller chinesischer Bearbeitungstechnik und aus hochwertigen Materialien (Jacke: 100% Baumwolle; Hose: 75% Polyester, 25% Baumwolle), es ist vorzüglich geeignet für empfindliche Haut
  • VORTEILE FÜR KÖRPER UND GEIST - Zugunsten des Körpers kann das Kendo-Training die Körperkraft und Ausdauer deutlich verbessern, dieses ganzkörperliche Fitnesstraining ist in Japan gut bekannt. Aber ein anderer wichtigerer Vorteil von Kendo ist das mentale Training als ein grundlegender Bestandteil der Schwertkunst
  • SICH VERBESSERN - In Kendo lautet ein wichtiger Grundsatz: "Erkenne den Weg des Schwertes, erkenne dich selbst". Den Satz anders zu begreifen, bedeutet, dass du dein größter Feind bist. Das ist der Feind, den du in Kendo schlagen musst. Mit anderen Worten, man kann sich durch diesen Kampfsport verbessern
  • LEICHT ZU TRAGEN UND EINFACH ZU PFLEGEN - Die Kendogi Jacke und die Hakama (Kendo Hose) sind leicht zu tragen und einfach zu pflegen. Sie können effektiv die Hitze reduzieren und den Schweiß absorbieren
  • KOMFORTABEL - Sie sind weich und elegant. Beim Kendo-Training sorgt die Uniform dafür, dass sich die Praktizierenden komfortabel füllen, das entspricht den Anforderungen der Praxis von Kendo
Bestseller Nr. 6
Deylaying Baby Jungen Stramplers Jumpsuits Hakama Style Kimono Suit Top Hosen Sets Säugling Kleinkind Babysuit Lange Ärmel Winter Herbst Overalls Kleider Outfits 3-9 Monate
  • 100% nagelneu und hohe Qualität
  • Knopfverschluss,chen Sie Ersatzwindel einfacher
  • Geeignet für Frühling, Herbst, Winter. Weich, bequem und atmungsaktiv, hält Baby warm
  • Unisex-Stil und modische Farben sind für jeden Anlass perfekt
  • Note: Please DO NOT use Amazon size chart guide Please see the size chart information in order to choose a perfect fit suit
AngebotBestseller Nr. 7
DerShogun Hakama blau aus maschinenfestem Mischgewebe Größe 25
  • Qualitativ sehr gut verarbeitet
  • 65% Polyester, 35% Rayon (Kunstseide)
  • Hoher Tragekomfort
  • Maschinenwaschbar
  • Die sieben Falten des Rocks symbolisieren die 7 Tugenden des Samurai
Bestseller Nr. 8
if SELECTION 004 -HAKAMA GIRLS- (InnocentFactory) (Japanese Edition)
  • InnocentFactory
  • Kindle Ausgabe
  • Auflage Nr. 1 (19.04.2017)
  • Japanisch
Bestseller Nr. 9
Princess of Asia Japan Damen Geisha Samurai Kimono Outfit Kostüm S M 36 38 40 (Schwarz & Grau)
  • Im Lieferumfang enthalten sind 2 Einzelteile: 1x Yukata Samurai Kimono Wickelbluse und 1 Hakama Hosenrock
  • Einheitsgröße / FREE SIZE für die Größen: S - M bzw. 36 - 40 (Brustumfang: bis max. 100 cm; Hüftumfang: bis max. 130 cm; Hosen Länge Gesamt: bis max. 107 cm)
  • Für Frauen, d. h. dieses Kimono Set kann von Damen und auch Mädchen getragen werden
  • Für alle, die sich für japanische Kultur, Samurai-Geschichte, Kampfkunst, Karate, Aikido und Kendo interessieren.
  • Auch ideal als Kostüm zu Fasching, Karneval, Cosplay und Manga Conventions.
Bestseller Nr. 10
S.B.J - Sportland Hakama für Kendo, Aikido, Iaido, Farbe schwarz, Gr. 180 cm
  • Material: 65 % Polyester,35 % Rayon (Kunstseide)
  • Farbe schwarz
Bestseller Nr. 12
Kwon Clubline Hakama, schwarz, 190, 551504190
  • Material: 65% Polyester/35% Baumwolle.
  • Größen: 150 – 190 cm.
Bestseller Nr. 15
DerShogun Hakama weiß Größe 165
  • Qualitativ sehr gut verarbeitet
  • 65% Polyester, 35% Rayon (Kunstseide)
  • Hoher Tragekomfort
  • Maschinenwaschbar
  • Die sieben Falten des Rocks symbolisieren die 7 Tugenden des Samurai
Bestseller Nr. 16
Bestseller Nr. 17
Princess of Asia Japan Samurai Iaido Outfit Set Kendo Gi Kimono & Hakama Hose (Schwarz & Schwarz)
  • Im Lieferumfang enthalten sind 2 Einzelteile ( 1 Kendo Gi Kimono & 1 Hakama Hosenrock ) OHNE Schwert
  • Einheitsgröße ideal für Standartgrößen: M - XL > Kendo Gi: Brustumfang: max bis 120 cm & Armlänge: ca. 36 cm ; Hakama Hose: Bundumfang : max. 100 cm & Hosenlänge: ca. 100 cm
  • Unisex ; d. h. das Samurai Kendo Kimono Set kann von Männern - Herren und auch Frauen - Damen getragen werden.
  • Für alle, die sich für japanische Kultur, Samurai-Geschichte, Kampfkunst, Karate, Aikido und Kendo interessieren.
  • Auch ideal als Kostüm zu Fasching, Karneval, Cosplay und Manga Conventions.
AngebotBestseller Nr. 18
KWON Hakama Clubline Hakama, Schwarz, Gr.160, 551504160
  • Hakamas, Clubline Hakama, Hakama in guter Qualitaet zu einem hervorragenden Preis, hergestellt in China aus 65% Polyester, 35% Baumwoll Material.
Bestseller Nr. 19
Edoten Japanese Samurai Hakama Uniform RD-BK L
  • Size M height 160cm-165cm L height 165cm-170cm LL(XL) height 175cm-175cm
  • Hakama are a type of traditional Japanese clothing resembling a wide, pleated skirt. Material: Cotton 100%. It's made from cotton fabric.
Bestseller Nr. 20
Hakama Premium Mischgewebe weiß (200)
  • Traditioneller Hakama für die klassischen Budo-Künste
  • Für Aikido, Kendo, Iaido, Schwertkampf
  • Formbeständig, verstärkte Rückenhalterung.
  • Material: 65% Polyester / 35% Rayon