Welches iPhone soll ich kaufen? Wir helfen euch bei der Auswahl!

Wenn es um die Auswahl des eigenen Smartphones geht, verstehen die Männer dieser Welt in der Regel keinen Spaß! Schließlich gehört zum Mann mit Stil auch das richtige Smartphone in der Tasche!

Während es früher lediglich darum ging ein Handy in der Tasche zu haben, auf dem man das ikonische Spiel ‚Snake‘ spielen konnte und das Handy so robust wie möglich sein sollte, haben sich die Zeiten mit Blick auf unser Handy bzw. Smartphone komplett geändert. Dort, wo früher ‚Snake‘ gespielt wurde, werden heute die Displays vorsichtig mit Brillenputztüchern gereinigt und das eigene Smartphone sorgfältig in etwaige Schutzhüllen verpackt. Zeiten ändern sich bekanntlich…

Obwohl die Auswahl an Smartphones mittlerweile riesig ist, sind sich viele einig: ein iPhone muss es sein! Unglaublich, welch ein Hype um die iPhones seit ihrer Einführung entstanden ist!

Das iPhone zählt, Stand heute, nicht einfach mehr zu der Kategorie „Smartphone“, sondern stellt in gewisser Hinsicht auch ein echtes Statussymbol in unserer Gesellschaft dar.

Die Frage ‚welches iPhone soll ich kaufen?‘ ist also mit Sicherheit keine Ausnahme, sondern eher die Regel. Vermutlich wird sie tagtäglich mehrere Tausend mal gestellt!

Um euch bei der Frage welches iPhone ihr als nächstes kaufen sollt, haben wir euch diesen Beitrag erstellt, mit dem wir euch bei der (vermeintlich) richtigen Entscheidung unterstützen möchten.

Welches iPhone passt zu mir?

Die Suche nach dem richtigen iPhone beginnt meistens mit der simplen Frage: welches iPhone passt eigentlich zu mir? Schließlich hat jeder ganz eigene Bedürfnisse, wenn es um die Größe, die Farbe und vor allem die Funktionalitäten des eigenen iPhones geht.

Sicherlich spielt beim Kauf auch der Preis eine nicht unerhebliche Rolle…

Ihr gehört zu den Personen in eurem Freundeskreis, die immer als erstes die neusten Technologien ausprobieren müssen – in Fachkreisen auch als ‚Early Adopter‘ bezeichnet? Dann steht es außer Frage, dass ihr euch für das neue iPhone X, samt einer passenden iPhone X Hülle entscheiden solltet. Schließlich ist das iPhone X das neuste iPhone auf dem Markt. Preislich sicherlich nicht ganz einfach zu stemmen, kann man sich beim Kauf eines iPhone X allerdings sicher sein, dass man das modernste iPhone mit den besten Funktionen ‚ins Haus geholt‘ hat.

Das iPhone X ist nichts für euch? Dann solltet ihr vor dem Kauf genauestens festlegen WAS ihr von eurem neuen iPhone benötigt und euch alsdann auf die Suche nach dem richtigen Smartphone machen.

Ausschlaggebende Kriterien können die:

  • Größe des iPhones – normale Ausführung oder doch lieber das große „Plus“ Modell?
  • Die Speicherplatzgröße – 16 GB, 64 GB, 128 GB oder gar 256 GB? Je nachdem was ihr auf dem iPhone zu Speichern gedenkt, kann die Größe der Speicherkarte natürlich variieren. Falls ihr bspw. vlogger seid, ist das iPhone mit dem größten Speicherplatz wahrscheinlich gerade gut genug!
  • Die Qualität der Kamera – das iPhone X hat bspw. eine 12 MP Kamera integriert, außerdem sogar eine 7 MP als „Selfie-Cam“. Dazu kann die Kamera des iPhone X 4K Videos mit 24 fps, 30 fps oder gar 60 fps aufnehmen und hat einen integrierter Bild-Stabilisator. Wer gerne Videos dreht, wird von der Kamera der iPhone X also nicht enttäuscht sein. Wer die Video und Bild Funktion so gut wie nie nutzt, zahlt beim X quasi für unnötig viel „Schnickschnack“
  • Die Farbe des iPhones – steht ihr auf das schlichte „Space Grau“ oder sucht ihr nach ausgefallen Modellen in den Tönen Gold, Rosé oder gar Rot?

Sicherlich nicht uninteressant sind auch Features, die mit dem neueren iPhones abgedeckt werden. So kann das iPhone X und das iPhone 8 bspw. völlig kabellos geladen werden. Außerdem sind beide iPhones wasserdicht. Gerade für Abenteurer könnte dies von äußerst großem Vorteil sein!

Die Frage lautet also nicht nur ‚welches iPhone passt zu mir?‘, sondern vor allem: ‚was benötige ich eigentlich alles an Funktionen, wenn es um mein neues iPhone geht?!‘

Welches iPhone habe ich eigentlich?!

Nicht allzu selten hört man von iPhone Besitzern die Frage: welches iPhone habe ich eigentlich?

Dies liegt daran, dass auf den iPhones in der Regel nicht eingezeichnet ist, um welches Modell es sich im konkreten Fall eigentlich handelt. Legt man bspw. ein iPhone 6 neben ein iPhone 6s, wird man mit dem bloßen Auge keinen Unterschied erkennen, da die beiden Smartphones von außen identisch aussehen.

Damit ihr beim Projekt ‚neues iPhone kaufen‘ nicht versehentlich ein iPhone kauft, welches ein „Downgrade“ zu eurem bisherigen iPhone darstellt, verraten wir euch an dieser Stelle, wie man im iPhone selbst nachprüft, welches iPhone man eigentlich so hat.

Öffnet hierfür einfach das Menü Einstellungen, Allgemein und drückt dann auf das Feld Info. Drückt ihr auf das Feld Modell springt die Anzeige eure Modellnummer um, bspw. A1688. Anhand dieser Modellnummer könnt ihr nun genau abgleichen zu welcher Generation iPhone euer Handy eigentlich gehört.

Auch wenn ihr euer iPhone einfach nur verkaufen wollt, sind Informationen dieser Art nicht ganz unwichtig, schließlich müsst ihr euer Smartphone vor dem online stellen ja genau bezeichnen.

Wir hoffen, dass wir euch bei der Auswahl eures neuen iPhones helfen konnten. Allerdings – und das weiß jeder iPhone Besitzer genau – beginnt das ganze „Fragespiel“ spätestens dann wieder, wenn Apple sein neuestes iPhone Modell auf den Markt bringt. Die Frage ‚welches iPhone soll ich kaufen?‘ stellen sich Apple-Fans also jährlich…immerhin seid ihr nun ein bisschen besser für die Frage gerüstet!