8 Geschenkideen zum Valentinstag – für stilvolle Valentinsgeschenke!

Hört ihr es auch? Wie es Schritt für näher kommt? Ganz langsam heranpirschend, steht das Fest der Liebe bald wieder vor der Tür. Ja richtig: bald ist wieder Valentinstag! Eigentlich doch ein toller Tag. Für frisch verliebte, ist es unter Umständen das erste gemeinsame Dinner im Kerzenschein. Für routiniertere Paare vermeintlich einer der wenigen Tage im Jahr, an denen Abends sicherlich…ihr wisst schon, was wir meinen. Für uns Männer bedeutet dieser Tag außerdem, dass wir verzweifelt Valentinsgeschenke suchen!

Ein fast perfekter Tag, gäbe es da bloß nicht die verflixten Valentinsgeschenke. Viele Herren der Schöpfung sehen sich nämlich zwangsläufig mit der Frage ‚Was schenke ich meiner Freundin zum Valentinstag?‘ konfrontiert. Kein simples Unterfangen. Geschenkideen zum Valentinstag finden ist nämlich wahrlich nicht einfach. Schließlich müssen wir Männer nicht nur jedes Jahr etwas neues völlig neues aus dem Ärmel zaubern, sondern ein Valentinsgeschnk finden das gleichermaßen ausgefallen und natürlich romantisch ist.

Als Männermagazin sehen wir es als unsere Pflicht an, euch mit tollen Geschenkideen zum Valentinstag zu versorgen. Deshalb tauchen wir jetzt schnörkellos – und vor allem ohne romantisches ‚Tralala‘ – in die Welt der Valentinsgeschenke ein!

Unsere 8 Geschenkideen zum Valentinstag

Wenn man über Geschenkideen zum Valentinstag redet, darf dieser Klassiker natürlich nicht fehlen. Nicht vieles ist romantischer, als mit seiner Liebsten im Kerzenlicht zu sitzen und ein gutes Essen mit einem fantastischen Wein zu genießen. Dieses Geschenk zum Valentinstag wird nie alt! Allerdings solltet ihr an diesem besonderen Tag vielleicht nicht euer Stammrestaurant, sondern ein ganz besonderes wählen. Ein heißer Tipp sind Fernsehtürme, die ein eigenes Restaurant haben. Die Aussicht ist einfach atemberaubend! Die Plätze allerdings rar. Heißt: beeilt euch mit der Reservierung!
Wenn ihr euch zu den „fotogeneren“ Paaren dieser Welt zählt, dann könnte sich eure Freundin über ein Fotokissen mit einem Bild von euch freuen. Egal ob ihr euer erstes gemeinsames Bild oder ein Bild von eurer letzten Reise aufdruckt – hauptsache ihr macht auf dem Bild eine gute Figur! Schließlich ist dies eins der wenigen Valentinsgeschenke, dem ihr im Alltag öfter begegnen werdet!
Stichwort Reisen: der diesjährige Valentinstag fällt zwar auf einen Mittwoch. Trotzdem könnt ihr eure Liebste mit einem kleinen Wochenendtrip überraschen. Über das immer größer werdende Angebot sind Reisen dieser Art vor allem in den letzten Jahren immer erschwinglicher geworden. Wer richtig glänzen möchte, fährt natürlich in die Stadt der Liebe, Paris. Doch auch Prag, Florenz oder gar Budapest zählen zu den romantischeren Städten dieser Welt.
Auch dieses Valentinsgeschenk hat sich über die Jahre etabliert und immer wieder bewährt. Graviert wird zumeist der Tag, an dem ihr zusammengekommen seid oder gar ein pfiffiger Spruch. Wir empfehlen bei der Auswahl des Armbandes keine „Billigvariante“ auszuwählen. Denn auch der romantischste Spruch landet in der Mülltonne, wenn das Armband rostet!
Geschenkideen zum Valentinstag müssen allerdings nicht immer klassisch sein. Eines der cooleren Valentinsgeschenke ist unserer Meinung nach die passende Smartphone Linse für – der Name verrät es – das Smartphone eurer Freundin. So wird das nächste Bild auf Instagram garantiert noch besser und generiert umso mehr ‚Likes‘. Ihr wisst ja liebe Männer: „happy wife = happy life“.
Habt ihr schon von den neuen, smarten Kräutergärten gehört? Wahrscheinlich nicht. Dafür aber mit Sicherheit eure Freundin! Die smarten Kräutergärten sind zurzeit nämlich voll ‚in‘ und extrem begehrt. Wer sagt, dass Valentinsgeschenke immer von Schokolade umhüllt sein müssen?
Erst wird schön gespeist – natürlich inklusive Desert – und danach…ganz klar: traniert! Schließlich steht der Sommer vor der Tür! Allerdings ist das Fitnessarmband eines der Valentinsgeschenke, dass nach hinten losgehen könnte. Die Frage „findest du, dass ich fett bin?!“ kommt der eigenen Erfahrung nach in 50% der Fälle!
Wer sagt, dass Valentinsgeschenke nur für die eigene Frau ein echtes Erlebnis sind? Mit einem Weintasting beschenkt ihr nicht nur eure Liebste, sondern außerdem auch euch. Vorausgesetzt natürlich, ihr mögt Wein. Dieses Geschenk lässt sich außerdem perfekt mit einem der Klassiker, dem Candle-Light-Dinner, kombinieren. Klingt nach einem perfekten Abend, findet ihr nicht?

Valentinsgeschenke – das nie endende Rätsel der Männerwelt!

Ob meine Herzdame auf eines dieser Valentinsgeschenke steht? Tja, diese Frage können wir euch leider auch nicht beantworten – obwohl wir es natürlich gerne würden! Dafür sind die Frauen dieser Welt leider einfach viel zu verschieden!

Ein guter Gradmesser bei der Auswahl ist meist das eigene Bauchgefühl, denn das täuscht bekanntlich nie. Es ist auch durchaus ratsam jedes dieser Geschenke mit einer oder gar mit einem ganzen Strauß von Rosen zu kombinieren. Dies sollte nicht nur ein guter Vorsatz von euch, sondern absolute Pflicht sein!

Achtung bei der Absprache mit dem besten Freund! Es kann zwar hilfreich sein, sich mit seinen besten Freunden abzusprechen und sich so Inspirationen für das eigene Valentinsgeschenk einzuholen. Dies wird allerdings spätestens dann gefährlich, wenn die eigenen Frauen (sehr gut) befreundet sind. Keine Frau dieser Welt würde sich beschweren, wenn sie das Geschenk zum Valentinstag bekommt, wie ihre beste Freundin. Sehr wohl könnte es allerdings zum Streit kommen, wenn das Geschenk der Freundin doppelt so teuer ist!