ClassWatch

Undercuts Männer – Die Undercut Frisur und die Sidecut Frisur. So gehts.

undercut frisur, sidecut, undercuts männer
19 Nov

Was ist der Undercut? Die etwas andere Kurzhaarfrisur.

sidecut männerDer Undercut für Männer wie man ihn heute kennt hat vielerlei Facetten. Während Mann früher gerne Gel und Co für den männlichen Look a la Mafia verwendete, so sind es heute Undercut und Sidecut, die unseren Männerstil prägen. Der Undercut ist ein Phänomen, das uns durchaus bekannt vorkommt.  Denkt man zum Beispiel an die 80er Jahre mit Depeche Mode und Co., so ist der Undercut auch ein Style, den man schonmal gesehen hat. Meist kommt diese Männerfrisur daher, indem die Haare an den Seiten extrem kurz geschoren getragen werden. Während die Haare oben deutlich länger getragen werden, so dass die oberen Haare meist eher locker und eben nicht gegelt über die kurzen Haaren fallen. Wer sich Fußballer, Pop Stars und Sternchen anschaut, wird schnell sehen, dass wer hip sein will, Undercut trägt.

Der Bart – das perfekte Pendant zum Undercut.

classwatch bartwuchsmittel testJustin Bieber ist hier vielleicht nicht das beste Beispiel. Doch wer kennt ihn nicht, den Man aus der Werbung, dessen Haare an den Seiten geschoren, oben lang sind, während sein Vollbart, im Bestfall noch mit grauen Strähnchen ihn männlich daherkommen lassen. Während auf den Laufstegen einst eher Knabenhafte Männermodels gefragt waren und auch noch sind, sind es in TV und Werbung inzwischen zunehmend die Typen im Baumfäller Stil, die das Bild prägen. Der Bart gehört zum einfach dazu, wenn wir über Männerfrisuren reden.

VORTEILE DES UNDERCUTS

Die Vorteile des Undercuts liegen wortwörtlich auf der Hand: Durch den Kontrast zwischen Ober- und Unterkopf sieht der Undercut immer gestylt aus und muss nur per Hand und Haarwachs (oder Matt Paste) in Form gebracht werden. Das lässt sich binnen einer Minute erledigen – egal, ob man sich im heimischen Badezimmer befindet oder spontan mit Kollegen zum After-Work Drink aufbricht. Wer mehr Zeit einplant, kann seinem Undercut mit Föhn und Schaumfestiger noch einen Volumen-Kick geben. Wie auch bei anderen Kurzhaarfrisuren sollte der Undercut alle vier bis fünf Wochen aufgefrischt werden, um seine markanten Konturen zu bewahren.

Auch der Sidecut sollte beim Thema Männer Frisuren Erwähnung finden

sidecutWas ist überhaupt ein Sidecut?

Bei dieser Männerfrisur werden die Haare ähnlich wie beim Undercut an der Seite kurz rasiert. Allerdings ist es beim Sidecut nur eine Seite, die geschoren wird, während das Deckhaar über die jeweils andere Seite zu kämmen. Auch ein Pony kommt hier teilweise zum Einsatz. Manch ein Mann lässt das Deckhhaar auch über die rasierte Seite fallen.

Ist doch eigentlich auch egal..

Auch das kommt recht gut. Am Ende ist es egal, wie Ihr Eure Haare tragt, solange Ihr Euch wohl damit fühlt. Jeder Jeck ist anders und nichts wirkt besser auf andere als das Wohlfühlen in der eigenen Haut. Dennoch hoffen wir, dass wir jenen, die über einen Undercut nachdenken ein paar Infos geben konnten.

 

Die besten Fußball Geschenke für Weihnachten 2017

fussball geschenke
03 Nov

Weihnachten kommt schneller als Du denkst. Wir haben die besten Geschenke für Fußballfans!

Schnell war der Sommer vorbei und das bedeutet, dass die Vorbereitungen für Weihnachten nicht mehr weit sind. Wo feiern wir Weihnachten? Gehen wir zu Deinen oder meinen Eltern dieses Jahr? Was schenken wir dieses Jahr den Kindern? Was schenken wir uns? Wo feiert Ihr Silvester? All diese Fragen sind schon wieder näher als Du denkst. Der ein oder andere hat gewiß einen großen oder kleinen Fußballfan zuhause und evtl. hilft dieser Beitrag dabei eben jenen glücklich zu machen.

Persönliche Weihnachtsgeschenke für Fußballer

weihnachtsgeschenk für fussballfansDie Personalisierung erhält Einzug in deutschen Wohnzimmern und machen wir uns nichts vor. Wer beschenkt seine Liebsten nicht gerne mit einer persönlichen Note. Auch bei Sportfans muss man dank zahlreicher Anbieter nicht mehr auf das Individuelle verzichten. An erster Stelle steht natürlich noch immer das klassische Fußballtrikot, das man mit eigenem Namen oder dem seines Lieblingsspielers beflocken kann. Doch längst selbst Fußbälle können inzwischen individuell bedruckt werden. Entweder per Folierung oder per aufwändigem 4D Druck sind Bälle nicht nur in großen Mengen personalisierbar. Doch auch Schienbeinschoner und wie man unlängst bei den großen Fussballstars wie Lukas Podolski gesehen hat inzwischen personalisierbar.

Alles beginnt natürlich mit dem Fußball Weihnachtskalender

Lange bevor der 24.12. kommt, freuen sich vor allem die Kleinen darauf jeden Morgen ein kleines Türchen aufzumachen. Hier gibt es auch im Fußballbereich zahlreiche Möglichkeiten, für gute Laune am Morgen zu sorgen. Kleine Give Aways und Süßigkeiten warten bereits darauf entdeckt zu werden. Auch Fußballfans kommen hier auf ihre Kosten, denn Fußballvereine haben längst erkannt, dass Weihnachtskalender des Lieblingsvereins extrem beliebt sind. Fast alle großen Vereine bieten inzwischen einen eigenen Weihnachtskalender mit den großen Stars an. Kinder lieben es. Besonders beliebt sind aber auch jene Weihnachtskalender von beliebten Sammelkartenherstellern. Jeden Tag wartet eine andere Fußball Sammelkarte auf die kleinen Fußballfans.

Nicht nur Fußballer kommen auf ihre Kosten

Nicht nur Fußballfans kommen an Weihnachten auf ihre Kosten. Auch zahlreiche weitere Merchandising Produkte für Sportfans gibt es inzwischen personalisiert. Vom Handball, dem Basketball, dem Volleyball bis hin zur Trinkflasche kann man inzwischen wirklich alles personalisieren. Selbst die Kapitänsbinde kann inzwischen personalisiert werden.

iPhone 8 und iPhone X: Super smart mit neuer Technik

Die Rückseite und Vorderseite des iPhone X sind hochwertig
01 Okt

 

Alt-Tag: Die Rückseite und Vorderseite des iPhone X sind hochwertig
Das iPhone X ist das neue Flaggschiff von Apple schlechthin und wird bald in den Stores erhältlich sein. Bildquelle: apple.com

Mit dem neuen iPhone 8, dem iPhone 8 Plus und dem iPhone X schickt sich Apple an, den Smartphone-Markt wieder ordentlich durcheinanderzubringen.   

Alle neuen Modelle wurden im Rahmen der Keynote am 12. September dieses Jahres vorgestellt. Während das iPhone 8 bereits in den Stores erhältlich ist, trifft das auf das iPhone X leider noch nicht zu. Hier muss man noch ein wenig warten leider.

Allerdings wird gerade dieses von vielen potenziellen Käufern bereits mit großer Spannung und Vorfreude erwartet, aus vielerlei Gründen. Wir fassen in diesem Beitrag ein paar der wichtigsten facts für Euch zusammen.

Fünf Modelle sind bei Apple nun dem Highend-Segment zugeordnet

Wieder einmal gab es eine Keynote von Apple und dieses Mal hatte Tim Cook auch noch ein „one more thing“ in petto. Die Rede ist von dem iPhone X, aber neben diesem Highend-Gerät hat Apple auch noch die beiden Nachfolger des iPhone 7 vorgestellt. Zusammen mit den beiden iPhone 8 und dem iPhone X hat der Hersteller aus Cupertino nun insgesamt fünf Modelle im Portfolio, die dem High-End-Bereich zugeordnet werden können. Bei so viel Modellvielfalt fragt sich unmittelbar, wer die genaue Zielgruppe ist. Das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus nehmen die Rolle der sonst als „s-Modelle“ präsentierten Smartphones ein. Hier ist die Zielgruppe wie folgt:

 Vertragskunden, die auf das neue Gerät umsteigen
 Personen, die beim Smartphone immer up to date sein wollen
 Menschen, denen die Leistung des iPhone 7 nicht ausreicht

Beim iPhone X ist die Zielgruppe einerseits wegen des Preises enger gehalten als beim iPhone 8, auf der anderen Seite hat es aber mit seinem neuen Display einen entscheidenden Mehrwert zu bieten. Ansehnliche Bilder machen beide neuen Geräte Generationen und diese sind sogar so gut, dass selbst routinierte Fotografen davon profitieren können. Diese haben ihr Smartphone ohnehin immer dabei und können es dann als Backup nutzen.

Upgrade vom iPhone 7 auf das iPhone 8 ist nicht unbedingt notwendig

Beginnend bei den einzelnen Unterschieden respektive entscheidenden Kaufkriterien soll zunächst einmal auf das iPhone 8 eingegangen werden. Die wichtigsten Unterschiede zum iPhone 7 bzw. iPhone 7 Plus gehen dabei aus der nachstehenden Tabelle hervor:

Merkmal iPhone 8 Plus iPhone 8 iPhone 7 Plus iPhone 7
Gewicht 202 Gramm 148 Gramm 188 Gramm 138 Gramm
Prozessor A11, M11 A11, M11 A10, M10 A10, M10
Speicher 64 GB, 256 GB 64 GB, 256 GB 32 GB, 128 GB, 256 GB 32 GB, 128 GB, 256 GB
Ladung Drahtlos Drahtlos Kabel Kabel
Akku 2675 mAh 1821 mAh 2900 mAh 1960 mAh

 

Zum einen ist es so, dass die neuen Modelle des iPhones im direkten Vergleich zur iPhone 7-Reihe ein wenig schwerer geworden sind und in Sachen Kapazität des Akkus abgenommen haben. Dafür lassen sich die neuen Modelle drahtlos aufladen, was sich viele Käufer bei Apple schon seit geraumer Zeit gewünscht haben. Bei dem Speicher des iPhone 8 bietet Apple in diesem Jahr weniger gestalterische Freiräume an und stellt lediglich zwei Größen zur Verfügung. Das ergibt allerdings Sinn, denn 64 GB sind für Normalnutzer auf jeden Fall mehr als genug Speicher und 256 GB decken dann auch größere Musik- und Filmsammlungen problemlos ab. Beim Prozessor ist darüber hinaus die neueste Generation implementiert worden.

Das iPhone X verwendet ein besonders hochauflösendes OLED – Display

Das iPhone X liegt sehr gut in der Hand
Bei dem iPhone X kommt erstmalig ein Display zum Einsatz, das die Standards der OLED-Technologie erfüllt. Bildquelle: apple.com

Der Grund schlechthin, warum Käufer bei Apple eher zu dem iPhone X greifen sollen und werden ist das neue, größere Display des Gerätes. Erstmalig verbaut Apple in einem seiner Smartphones nämlich einen OLED-Bildschirm, der 5,8 Zoll in der Diagonale misst und über eine beeindruckende Auflösung von 2436 x 1125 Pixeln verfügt. Daraus resultiert im Übrigen auch eine höhere Pixeldichte von 458 PPI, was im Vergleich zum iPhone 8 Plus noch einmal eine Steigerung von 57 PPI bedeutet. Interessant ist das iPhone X im Vergleich zum iPhone 8 vor allem vor einem bestimmten Hintergrund:
1. Es bietet ein Display, das noch einmal um 0,3 Zoll größer ausfällt
2. Obwohl das Display mehr Fläche hat, ist das Smartphone insgesamt leichter.

Knapp 30 Gramm weniger wiegt das iPhone X als das iPhone 8 Plus. Das ist nicht zuletzt auch darauf zurückzuführen, dass es der Hersteller hier geschafft hat, den zur Verfügung stehenden Platz effizienter mit dem Display zu füllen. So ist es erklärbar, dass auch die Außenmaße mit 143,51 x 70,87 Millimetern im Vergleich zu 158,50 x 77,98 Millimetern geringer ausfallen. Abgesehen davon verfügt das iPhone X als einziges iPhone auch über keinen Home Button und wird stattdessen über Face ID entsperrt, das in den ersten Tests bereits ganz gut funktioniert hat. Verfügbarkeit und Preise der neuen Geräte unterscheiden sich In Bezug auf die Verfügbarkeit und die Preise gibt es zumindest beim iPhone 8 Positives zu vermelden. Dieses ist nämlich bereits seit dem 22. September
erhältlich.

Bei den Preisen gilt die nachstehende Staffelung:

1. Das iPhone 8 mit 64 GB Speicher ist ab 799 Euro erhältlich
2. Das iPhone 8 Plus mit 64 GB Speicher wechselt für mindestens 909 Euro
den Besitzer

Bei beiden Modellen wird für die Variante mit einem Speicher von 256 GB naturgemäß ein höherer Preis aufgerufen, der exakt 170 Euro über dem Basis-Kurs liegt. So müssen Käufer für das iPhone 8 mit großem Speicher 969 Euro bezahlen, für das iPhone 8 Plus hingegen 1079 Euro. Weniger erfreulich sieht die Lage bei dem iPhone X aus, das nicht nur wegen seines Preises bisher etliche Diskussionen hervorgerufen hat. Momentan ist das, ab einem Kurs von 1149 Euro für die 16 GB Variante erhältliche, Smartphone noch nicht einmal verfügbar, was sich allerdings ab dem 3. November dieses Jahres ändern wird. Vorbestellungen können immerhin bereits ab Ende Oktober getätigt werden, wobei Kunden für die 256 GB-Variante mit 1319 Euro noch tiefer in die Tasche greifen müssen. Bleibt abzuwarten, ob das iPhone X auch in der Praxis die ersten Nutzer überzeugen kann und keine
unliebsamen Überraschungen im Rahmen des Early Adoptings zutage treten.

In 3 einfachen Schritten Klasse ausstrahlen

27 Sep

Wenn man sich an einem sonnigen Abend unter die Menschen wirft wird es einem schnell bewusst: Manche von ihnen haben Klasse – und andere leider nicht. Klasse kann man nicht kaufen, doch Klasse trainieren geht sehr wohl.

Zu welcher Gruppe gehörst du?

stillvoll kleidenWir alle wollen Klasse haben, doch ist es manchmal gar nicht so leicht das zu erreichen. Sicherlich ist Klasse keine klar definierte Größe, doch gibt es sehr wohl Merkmale, die als Indikatoren für Klasse gewertet werden. Klasse ist, das sein an dieser Stelle erwähnt keine Frage des Geldes. Viel mehr ist Klasse eine Mischung aus Intuition, Lebenseinstellung und Ausdruck einer Lebenseinstellung. Klasse muss auch keineswegs auf Äußerlichkeiten beschränkt sein, denn wer wirklich Klasse hat, verhält sich auch in bestimmten Mustern.

Ausstrahlung und Charisma ein wenig auf die Sprünge helfen

Das Geniale daran ist, dass dies dich in vielen Lebenslagen deutlich erfolgreicher machen wird. Deine Anziehungskraft auf Deine Mitmenschen wird steigen, im Beruf nimmt man dich eher ernst und du wirst fitter, vitaler und glücklicher sein. Ich nehme meinen Mund ganz schön voll? Ich weiß!

Schritt 1: Kleidungsstil einfach aufwerten. Es kommt nicht aufs Geld an.

Fakt ist leider, dass die meisten deutschen Männer nur wenig Ahnung von Mode haben. Neben vielen weiteren Faktoren ist Mode jedoch ein Thema wenn es um Stil und Klasse geht. Nun mag der Spruch „Kleider machen Leute“ etwas überstrapaziert sein, doch ist, so oberflächlich es klingen mag, eben leider Fakt, dass der erste Eindruck und das Optische uns unsere Mitmenschen in eine gewisse Schublade packen lässt, aus der es nicht immer einfach ist herauszukommen. Dies gilt im Positiven wie im Negativen.

geschmackvoll einkleiden Damit ist jedoch nicht gemeint, dass sie regelmäßig Modezeitschriften durchblättern und die neuesten Trends tragen müssen. Es ist viel simpler als das, denn Klasse ist nicht gleich modern, oder einfach nur Modetrends zu folgen. Klasse bedeutet für uns, einen eigenen Stil zu haben, Persönlichkeit auszustrahlen. Bevor du nun zum Herrenausstatter läufst und dich neu einkleidest, solltest du also zunächst einen Blick in deinen Kleiderschrank werfen. Mache eine Bestandsaufnahme. Wir suchen nach einfarbigen Kleidungsstücken die dir gut passen.
Leider wirst du bei genauer Betrachtung feststellen, dass dir vieles zu klein oder zu groß ist, oder einfach nicht den richtigen Schnitt hat. Du brauchst jedoch keine teure Kleidung um einen schnellen rein optischen Effekt zu haben.

Folgendes sollte dein Kleiderschrank hergeben:

• Eine hellblaue Jeans die eng sitzt und deinen Hintern betont
• Eine dunkelblaue Jeans die eng sitzt und deinen Hintern betont
• Ein eng anliegendes schwarzes langärmliges Hemd
• Ein hellblaues eng anliegendes langärmliges Hemd
• Ein weißes eng anliegendes langärmliges Hemd
• Eine helle Stoffhose
• Einen braunen Gürtel
• Einen schwarzen Gürtel
• Weiße enge Unterhemden mit V-Ausschnitt
• Ein schwarzes Paar Lederschuhe
• Ein braunes Paar Lederschuhe
• Sneaker

Mit diesen sehr begrenzten Mitteln bist du bereits in der Lage ein klassisches Outfit zusammen zu stellen, mit dem im Büro und im Alltag einen souveränen Auftritt hinlegen kannst. Sollte es dein Budget erlauben kannst du natürlich weitere Kleidungsstücke kaufen. Achte aber darauf, dass du keine zu gewagten Farbkombinationen trägst und möglichst auf einfarbige Stücke setzt.

Schritt 2: Dem Körper Beachtung schenken.

Wie du bereits gelesen hast, ist Kleidung mit Klasse oft eng anliegend und figurbetont. Falls du einige Kilos zu viel hast und dich nicht wohl damit fühlst, solltest du dieses Problem in Angriff nehmen.

Wer sich selbst mag, wirkt auch auf andere.

wie wirke ich auf andereDiese Frage kannst du dir selbst beantworten. Ein Mann mit Klasse ist selbstbewusst und löst alle sich ihm stellenden Probleme. Um etwas abzunehmen und deinen Körper zu formen solltest du Sport treiben. Wir zum Beispiel machen drei mal die WOche Sport und es muss nicht immer das Fitnessstudio sein.. Ob Fitnessstudio, Joggen, Schwimmen oder Fußball ist egal. Hauptsache du packst es an. Achte auch auf deine Ernährung. Du weißt was gut für dich ist. Obst, Gemüse, mageres Fleisch, Nüsse usw. Du weißt auch was schlecht für dich ist. Süßigkeiten, Alkohol, Fertigprodukte. Mit kleinen Helferlein wie zum Beispiel Amasad oder anderen Hilfsmitteln lässt sich ein wenig nachhelfen. Mit Almased ersetzt Du eine Mahlzeit, so der Plan.

Schritt 3: Kleine Kommunikationshelferlein für jedermann.

Ein Mann mit Klasse weiß was er vom Leben will und spricht das auch offen aus. Er ist zielstrebig und die Sprache ist das Medium mit dem er die Welt das wissen lässt.Bist du bereits so jemand? Wenn du ehrlich zu dir bist gibt es noch Verbesserungspotential. Arbeite daran stets mit Bedacht zu sprechen. Lege dir deine Worte zurecht. Lasse nicht einfach Sätze aus dir heraus platzen. Vergrößere deinen Wortschatz. Du wirst schnell langweilig, wenn du dauernd die selben Phrasen wiederholst. Halte beim Gespräch Augenkontakt – ohne zu starren. Rede langsam und deutlich. Deine Gesprächspartner werden dich automatisch als charismatisch und eloquent wahrnehmen.

Hast du noch weitere Tipps, die unsere Leser unbedingt erfahren sollten? Dann hinterlasse mir einen Kommentar und schildere uns, wie man zu einem Mann mit Klasse wird!

Cla$$watch | Stilsicher im Alltag

06 Jul

Mit ClassWatch gehst Du stilsicher durch die Welt.

Gute Neuigkeiten. ClassWatch ist online! Schaue regelmäßig rein, wir sagen dir was geht und was gar nicht geht. Wir sagen dir, was stilbewusste Männer tragen, treiben und sicherlich nicht tun. Egal ob Kleidung, Freizeit, Reisen, Wohnen oder Sport, wir sagen Dir wie Mann von heute lebt!

Drohnen | des Mannes neues Hobby!

drohne, multicopter, quadrocopter
28 Sep

Drohnen sind in aller Munde.

Schon Ikarus träumte eins vom Fliegen und musste schmerzlich feststellen, dass Fliegen und vor allem zu hoch Fliegen nicht immer eine gute Idee ist. Dieses Thema könnte aktueller kaum sein, denn seit einiger Zeit ist es nicht Ikarus, sondern all die Hobbypiloten, die sich mit Ihren Quadrocoptern, Multicoptern und Drohnen in die Lüfte schwingen. Gewiss ein tolles Hobby, das unglaublich viel Freude schenkt und ein wenig Adrenalin spendet. Doch dem Drohnen Hobby sind durchaus auch Grenzen gesetzt.

Die Drohnenverordnung | was ist zu beachten:

Das Drohnen Fliegen wird inzwischen stark reguliert und das ist auch gut so. Dem Drohnen Piloten muss bewusst sein, dass mit dem Fliegen einer Drohne viel Verantwortung einhergeht. Vor allem Drohnen Anfänger sollten sich vorab mit ihrem neuen Wunschhobby befassen.

Drohnen Kennzeichnungspflicht

Flugmodelle, so auch Drohnen,  ab einer Startmasse von mehr als 0,25 kg müssen gekennzeichnet sein. Dies dient zur Feststellung des Halters im Schadensfall.

Erlaubnisfreiheit für Drohnen unter 5 kg

Unterhalb einer Gesamtmasse von 5 kg ist keine Erlaubnis erforderlich.

Kenntnisnachweis

Für den Betrieb von Flugmodellen und unbemannten Luftfahrtsystemen ab 2 kg Kilogramm besteht künftig Kenntnisnachweis Pflicht!

Flugverbotszonen

  • außerhalb der Sichtweite für Geräte unter 5 kg;
  • in und über sensiblen Bereichen wie z.B.
    • z.B. Einsatzorten von Polizei und Rettungskräften
    • Krankenhäusern,
    • Menschenansammlungen,
    • Anlagen und Einrichtungen wie JVAs oder Industrieanlagen,
    • oberste und obere Bundes- oder Landesbehörden,
    • Naturschutzgebieten
  • in Kontrollzonen von Flugplätzen
  • in Höhen über 100 Metern über Grund
  • über Wohngrundstücken
  • über 25 kg

drohnen für anfängerAusnahmegenehmigungen können von Behörden erteilt werden. Unsere Auflistung ist sicherlich nur ein Auszug und Regelungen könnten stets verändert werden. Daher sollte man sich stets über die Rechtsprechung informieren, um keine Fehler zu machen. Auch beim Einsatz von Video und Fotoaufnahmen gibt es Bestimmungen.

Drohnen Flug macht trotzdem Spaß

Es war absehbar, dass das Drohnenhobby gewisse Regulierungen ertragen muss. Wer sich an die Regeln und die Drohnenverordnung hält, kann jedoch dennoch viel Spaß mit seinem Drohnen Hobby haben.

Die besten Einsteigerdrohnen

Unter Fortgeschrittenen sind Drohnen wie zum Beispiel DJI Mavic oder DJY Phantom sehr beliebt. Auch die kleinere Variante, Spark erfreut sich großer Beliebtheit und schont den Geldbeutel. Für Anfänger gibt es jedoch auch andere Modelle, die eine Überlegung wert sind.

Anfängerdrohnen

  • DJI Phantom 4
  • Hubsan X4 H107
  • Jamara Skip 3D
  • Jamara Loky FPV AHP+
  • Yuneec Typhoon Q500 4K

Wer mehr zu Anfängerdrohnen erfahren möchte, kann sich hier gerne informieren, wie wir zu dieser Auflistung kommen. Neben all den genannten Punkten ist jedoch auch wichtig zu erwähnen, dass viele Haftpflicht Versicherungen Drohnen nicht im Leistungsschutz haben. Da aber Drohnen versichert sein müssen, solltet Ihr genau prüfen ob Eure Versicherung Drohnen abdecken oder nicht. Sehr unkomplizierten Haftpflichtschutz gibt es zum Beispiel bei den Haftpflicht Helden.